Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783429029401

Licht und Dunkel, preiset den Herrn!

Als polnischer Priester im KZ Dachau. Mit einem Geleitwort von Johannes Paul II.

Autor
Ignacy Jez
Verlag
Echter Verlag GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 106 Seiten, Sprache: Deutsch, 215 x 149 x 12mm
Die Schilderung der Jahre, die Bischof Ignacy Jez als junger Priester im KZ Dachau verbringen musste, ist mehr als eine bloße Erinnerung an schlimme Zeiten. Es handelt sich vielmehr um das Glaubenszeugnis eines Menschen, dem in äußerster Bedrohung aus
9,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Schilderung der Jahre, die Bischof Ignacy Jez als junger Priester im KZ Dachau verbringen musste, ist mehr als eine bloße Erinnerung an schlimme Zeiten. Es handelt sich vielmehr um das Glaubenszeugnis eines Menschen, dem in äußerster Bedrohung aus der Verbundenheit mit Gott heraus die entscheidende Hilfe zum Überleben geschenkt wurde. Zusammen mit dem Geleitwort das Papst Johannes Paul II. eigens für die deutschsprachige Ausgabe beigesteuert hat, wird dieser in der Neuauflage erweiterte Rückblick zu einem bewegenden Dokument christlicher Versöhnung.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien