Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783791728018

Literaturen in Wendezeiten - Spiegelungen Ausg. 2.15

Prosa von Ursula Ackrill, Gheorghe Sasarman und Iris Wolff. Lyrik von Sandor Kanyadi und Manfred Winkler. Illustrationen von Renate Mildner-Müller

Verlag
Pustet, Friedrich GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Florian Kührer-Wielach, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 302 Seiten, Sprache: Deutsch, 232 x 159 x 25mm
Aus dem Inhalt: Olivia Spiridon: Literatur aushandeln. Überlegungen zur Wandlung der Kommunikation im Literaturbetrieb der Deutschen in Rumänien / Katharina Kilzer: Die Unmöglichkeit einer Flucht. Zensur und Angst in ausgewählten Werken von Ana
17,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt: Olivia Spiridon: Literatur aushandeln. Überlegungen zur Wandlung der Kommunikation im Literaturbetrieb der Deutschen in Rumänien / Katharina Kilzer: Die Unmöglichkeit einer Flucht. Zensur und Angst in ausgewählten Werken von Ana Blandiana / Réka Sánta-Jakabházi: Was kann man heute so dichten? Wandlungen der Themen und Motive in der deutschsprachigen Landschaftslyrik mit Rumänienbezug seit den achtziger Jahren / Laura Laza: Herta Müllers Atemschaukel. Überlegungen zur Poetik des Romans / Erika Erlinghagen: Die "jüngste Generation" oder die deutschsprachige ungarndeutsche Literatur nach der Wende.