Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783791719818

Macht Glaube glücklich?

Freiheit und Bezogenheit als Erfahrung persönlicher Heilszusage

Autor
Gunda Werner
Verlag
Pustet, Friedrich GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 260 Seiten, Sprache: Deutsch, 234 x 159 x 25mm
Gott heilt. Gott befreit. Gott erlöst. Der Aktualität der Heilsgeschichte Gottes und der Möglichkeiten ihrer Vermittlung in pastoraler Praxis geht die Arbeit in einer ungewohnten Form nach: Sie orientiert sich an biblischen Zeugnissen und bringt diese
24,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Gott heilt. Gott befreit. Gott erlöst. Der Aktualität der Heilsgeschichte Gottes und der Möglichkeiten ihrer Vermittlung in pastoraler Praxis geht die Arbeit in einer ungewohnten Form nach: Sie orientiert sich an biblischen Zeugnissen und bringt diese in einen Dialog mit der "Themenzentrierten Interaktion" nach Ruth Cohn. So wird die Grundlage für einen identitätsfördernden Glauben gelegt, der Gottes Ja zum Menschen in den Mittelpunkt rückt. Leben in von Gott gewährter Identität erkennt das Fragmentarische des Menschseins an und befreit aus dem zwanghaften Bemühen um Vollkommenheit: ein Perspektivenwechsel! Die Autorin überprüft die gegenseitige Anschlussfähigkeit der Themenzentrierten Interaktion (TZI) und der Theologie, um zu einer identitätsfördernden Praxis beizutragen, die den in seiner Liebe unbedingt für den Menschen entschiedenen Gott darstellt.