Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 121693

Man möchte immer weinen und lachen in einem

Revolutionstagebuch 1919

Autor
Victor Klemperer
Verlag
Aufbau Verlag
Produktinformation
263 Seiten, 13 x 22 cm, gebunden, Schutzumschlag, Leseband
In diesem Buch berichtet Victor Klemperer von den Folgen des Ersten Weltkrieges und vom Scheitern der Münchner Rätere- publik. Dabei liefert er authentische Momentaufnahmen, die zugleich einen klaren Bezug zur heutigen Zeit herstellen.
19,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

In diesem Buch berichtet Victor Klemperer von den Folgen des Ersten Weltkrieges und vom Scheitern der Münchner Rätere- publik. Dabei liefert er authentische Momentaufnahmen, die zugleich einen klaren Bezug zur heutigen Zeit herstellen. Aufgewertet werden seine Schilderungen durch die 1942 selbst nach- bearbeiteten Reportagen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien