Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579086347

Mascha, du darfst sterben

Wenn der Tod Erlösung ist

Autor
Antje May
Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Belletristik, 190 Seiten, Sprache: Deutsch, 221 x 143 x 22mm
Der schmerzvolle Weg einer Mutter, die für den Tod ihrer Tochter gekämpft hat Die 17jährige Mascha erlitt bei einem Verkehrsunfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Ihre Mutter kämpfte dafür, Maschas Leiden beenden zu dürfen, nachdem klar war
16,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Der schmerzvolle Weg einer Mutter, die für den Tod ihrer Tochter gekämpft hat Die 17jährige Mascha erlitt bei einem Verkehrsunfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Ihre Mutter kämpfte dafür, Maschas Leiden beenden zu dürfen, nachdem klar war, dass die lebenserhaltenden Maßnahmen der Intensivmedizin für sie mehr Fluch als Segen waren. Antje Mays Buch ist der berührende Nachlass einer Mutter, der den schwierigen Entscheidungsprozess, die Tochter letztendlich aufzugeben, dokumentiert. Ihr bewegender Erfahrungsbericht nimmt die Leser mit in die Welt der Krankenhäuser, wo es häufig an Wärme, Menschlichkeit und Empathie fehlt. Ein Beitrag zur aktuellen Debatte um Sterbehilfe und Intensivmedizin Eine außergewöhnliche Sterbebegleitung Über die Würde des Menschen in seiner letzten Lebensphase