Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783737361439

Mein Buch vom Angsthaben

Autor
Emily Gravett
Verlag
FISCHER Sauerländer
Produktinformation
mit vielen Ausstanzungen, ausfaltbarer Landkarte und weiteren Extras, Kinder- und Jugendbücher, 32 Seiten, Sprache: Deutsch, Übersetzer: Uwe-Michael Gutzschhahn, 297 x 257 x 10mm
Ein beeindruckendes Bilderbuch mit vielen Ausstanzungen, ausfaltbarer Landkarte und weiteren Extras über die Angst. Und vor allem darüber, dass niemand mit seinen Ängsten allein ist. Jeder hat vor irgendetwas Angst. Mit Angst zu leben, kann jeden
19,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ein beeindruckendes Bilderbuch mit vielen Ausstanzungen, ausfaltbarer Landkarte und weiteren Extras über die Angst. Und vor allem darüber, dass niemand mit seinen Ängsten allein ist. Jeder hat vor irgendetwas Angst. Mit Angst zu leben, kann jeden kleinkriegen. Deshalb ist es gut, sich seinen Ängsten zu stellen. Das hilft, sie zu bewältigen. Emily Gravett hat alle Arten von Ängsten zusammengetragen und benannt. Sie hat das schreibend, zeichnend und mit Collagen eine Maus tun lassen. Zu sehen ist die Angst vorm Alleinsein, vor Hunden, davor sich zu verlaufen, vor der Dunkelheit und vieles mehr. All das hat die Maus in dieses Buch geschrieben, gemalt und geklebt und es sogar angeknabbert.  Ab 6 Jahren.
Informationen zum Autor
Emily Gravett, geboren 1972 in Brighton, England, erhielt schon für ihr erstes Bilderbuch >Achtung, Wolf! < u.a. den Macmillan Preis für Illustration. Seitdem publiziert sie herausragende, mit zahlreichen Auszeichnungen dotierte Kinderbücher, die durch die Vielschichtigkeit ihrer Erzählebenen in Text und Bild kindliche Leser nachdrücklich zu Entdeckungsreisen einladen.Emily Gravett lebt mit ihrer Familie in Brighton.