Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783429027735

Messerklärung im Geist der liturgischen Erneuerung

Geist der liturgischen Erneuerung

Autor
Pius Parsch
Verlag
Echter Verlag GmbH
Produktinformation
14,0 x 22,5 cm, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 448 Seiten, Sprache: Deutsch, 230 x 142 x 37mm
"Messerklärung im Geist der liturgischen Erneuerung" zählt (neben "Volksliturgie" und "Jahr des Heiles") zu den bedeutendsten Werken des großen österreichischen Liturgiepioniers Pius Parsch. In der Hoch-Zeit der Liturgischen Bewegung 1930 erstmals
42,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Messerklärung im Geist der liturgischen Erneuerung" zählt (neben "Volksliturgie" und "Jahr des Heiles") zu den bedeutendsten Werken des großen österreichischen Liturgiepioniers Pius Parsch. In der Hoch-Zeit der Liturgischen Bewegung 1930 erstmals erschienen, entwicklete sie Parsch bis 1951 stets weiter. Das Buch vermittelt nicht nur den liturgischen Entwicklungsstand am Vorabend des Konzils, sondern zählt zu den großen Quellen, auf die die Reformen des II. Vaticanums zurückgreifen konnten. So dient es auch heute noch dem tieferen Verstehen der Liturgiereform des Konzils und vermittelt genuin den "Geist der Liturgie" für die gelebte liturgische Feier und die Liturgiewissenschaft der Gegenwart.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien