Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783356012897

Mottche Spinkus un de Pelz

Autor
John Brinckman
Verlag
Hinstorff Verlag GmbH
Produktinformation
Jewelcase, Hörbuch, CD, 69 Minuten, Vorleser: Wolfgang Rieck, Sprache: Deutsch, 125 x 141 x 12mm, 1 CD
John Brinckman lieferte mit "Mottche Spinkus un de Pelz" viel mehr als nur eine Milieustudie aus dem jüdischen Gemeindeleben und aus dem alltäglichen Leben um ihn herum. Das jüdische Leben in Mecklenburg hatte seine Sympathie und deshalb war es für
14,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

John Brinckman lieferte mit "Mottche Spinkus un de Pelz" viel mehr als nur eine Milieustudie aus dem jüdischen Gemeindeleben und aus dem alltäglichen Leben um ihn herum. Das jüdische Leben in Mecklenburg hatte seine Sympathie und deshalb war es für Brinckman als Erzählgegenstand interessant. Wolfgang Rieck legt nun eine CD vor, die ihresgleichen sucht, bringt sie doch dem Hörer auch durch seinen brillanten Vortrag und die eingespielten Musikepisoden ein Stück Leben in der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert so nah, dass man sich unmittelbar hineinversetzt fühlt in die Handlung und das Handeln des Mottche Spinkus, des Jakob Knotenheimer und der anderen Bürger von Nebelow (Güstrow), mitten in ihre Geschäfte, ihre "Aktienspekulationen" und Schachereien. Die musikalische Lesung der plattdeutschen Novelle "Mottche Spinkus un de Pelz" von John Brinckman ist seit ungefähr drei Jahren fester Bestandteil im Repertoire von Wolfgang Rieck.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien