Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 111545

Mozart ABC

Wissenswertes

Autor
Eva Gesine Baur
Verlag
C.H.Beck
Produktinformation
152 Seiten, 10 x 17 cm, gebunden, S/W-Abbildungen
Von Amadeus bis Zypernwein informiert Sie Eva Gesine Baur über die kleinen und großen Dinge im Leben Mozarts. In dem »Mozart-ABC« entdecken Sie Antworten auf die Fragen, warum Mozart mit 25 keine Perücke mehr tragen wollte, und andere.
10,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alles über Wolfgang Amadeus Mozart

  • Alphabetisch nach Stichworten geordnetes informatives Buch über Mozart
  • Wissen über private Details
  • neuer Blickwinkel auf Mozart
Wolfgang Amadeus Mozart wird noch heute von vielen Menschen verehrt und auch seine Kompositionen werden Jahr für Jahr in den Konzert- und Opernhäusern dieser Welt in den unterschiedlichsten Interpretationen aufgeführt.
In »Mozart-ABC« hat Eva Gesine Baur eine Vielzahl von Stichwörtern rund um das Leben Mozarts auf 152 Seiten versammelt.
Die leicht verständlichen, witzigen und ausführlichen Artikel zu den einzelnen Stichworten ergeben einen ganz neuen Blick auf Wolfgang Amadeus Mozart, vor allem aber auf seinen Alltag, seine Vorlieben und Abneigungen und die Probleme seiner Zeit.
Baur beantwortet in diesem Buch Fragen wie: Warum hieß Mozart Amadeus? Warum mochte er keine Zahnstocherbüchserln aus Gold? Warum bestellte er sich in Mailand Leberknödel und Sauerkraut? Warum wollte er im Alter von 25 Jahren keine Perücke mehr tragen?
Dieses Buch versammelt Mozarts Leidenschaften, Vorlieben und Abneigungen in einem amüsanten und liebevoll gestalteten ABC. Die entzückenden Überschriften, aber vor allem die 26 kalligrafischen Zeichnungen Chris Campes begeistern jeden.
Erweitern Sie Ihr Mozart-Wissen mit diesem Buch um einige neckische Fakten.
Für Mozartliebhaber und Freunde der Musik ist dieses Buch das perfekte Geschenk!

Über die Autorin:
Eva Gesine Baur, geb. 1960, ist Kunsthistorikerin und Autorin. Sie studierte Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft, Musikwissenschaft und Gesang in München. Im Fach Kunstgeschichte promovierte sie 1984 über »Studien zum französischen und englischen Kinderbild im 18. und 19. Jahrhundert«. Sie schreibt vor allem Romane vor einem musikhistorischen Hintergrund unter dem Pseudonym Lea Singer. Unter ihrem eigenen Namen veröffentlichte sie hauptsächlich Biografien, Kulturreiseführer und gastrosophische Bücher.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien