Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 044297

Neue Blüten öffnen sich dem Tag

Heiter besinnliche Gedanken

Autor
Matthias Claudius
Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
Buch: 32 Seiten, 16 x 19 cm, gebunden, farbig gestaltet, zahlreiche Farbfotos, CD: Laufzeit 40 min
Wohl kein Gedicht berührt und bewegt bis heute so sehr, wie das »Abendlied« von Matthias Claudius. Die Texte des vor 200 Jahren verstorbenen Lyrikers zeugen von seinem tiefen Glauben und seiner Sensibilität für die Schönheit der Schöpfung.
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zum Claudius-Jubiläumsjahr 2015

  • ausdrucksstarke Bilder zu Claudius’ Lebensstationen
  • die beliebtesten Texte und Gedichte
  • CD mit den schönsten Liedern des Dichters
Wohl kein Gedicht berührt und bewegt bis heute so sehr, wie das »Abendlied« von Matthias Claudius. Die Texte des vor 200 Jahren verstorbenen Lyrikers zeugen von seinem tiefen Glauben und seiner Sensibilität für die Schönheit der Schöpfung. Das liebevoll gestaltete Geschenkbuch »Neue Blüten öffnen sich dem Tag« sammelt beliebte Texte des Dichters und untermalt sie mit ausdrucksstarken Farbabbildungen seiner wichtigsten Lebensstationen. Dem Buch liegt eine CD mit den schönsten Liedern von Matthias Claudius bei.

Matthias Claudius:
geb. 1740 in Reinfeld bei Lübeck, Journalist und Schriftsteller. Bekanntschaft mit Johann Gottlieb Klopstock, Johann Gottfried Herder und Gotthold Ephraim Lessing. 1771–1775 arbeitete er für die Handels-Zeitung »Der Wandsbeker Bote«, die erste deutsche Volkszeitung. Unter dem Autorenname »Der Wandsbeker Bote« veröffentlichte er später Geschichten, Gedichte und Lieder. Der Dichter starb 1815 in Hamburg.

Franz Schubert
Siegfried Lorenz, Bariton; Norman Shetler, Klavier

1. Abendlied D. 499 (Der Mond ist aufgegangen)
2. Ich danke Gott (Täglich zu singen)
3. Das Lied vom Reifen (Seht meine lieben Bäume an)
4. Zufriedenheit (Ich bin vergnügt)
5. Wiegenlied Op. 98, No. 2, D. 498

Max Reger
Rundfunkchor Berlin

6. Der Mensch lebt und bestehet

Ludwig van Beethoven
Peter Schreier, Walter Olbertz

7. Urians Reise um die Welt (Wenn jemand eine Reise tut)

Claus Boysen liest Matthias Claudius

8. An meinen Sohn Johannis 1799
9. Abendlied (Der Mond ist aufgegangen)

Rudolf Mauersberger
Dresdner Kreuzchor

10. Abendlied (Der Mond ist aufgegangen)

Hörproben

TitelDauer

Get Adobe Flash player

01 - Abendlied D. 499 (Der Mond ist aufgegangen) 00:30

Get Adobe Flash player

05 - Wiegenlied Op. 98, No. 2, D. 498 00:30

Get Adobe Flash player

08 - An meinen Sohn Johannis 1799 00:30

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien