Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 043726

Orte der Stille, Orte des Glaubens

Die schönsten Kirchen, Klöster, Kathedralen

Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
752 Seiten, 16,5 x 16,5 cm, gebunden, durchgehend farbig gestaltet, mit zahlreichen Farbfotos
In diesem Bildband werden die 365 schönsten Kirchen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol in Innen- und Außenansichten von ihren prächtigsten Seiten gezeigt. Eine interessante Entdeckungsreise durch die Vielfalt der Kirchenlandschaft.
19,95 €** 16,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die 365 schönsten Kirchen

  • brillante Fotografien der schönsten Gotteshäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • jeweils mit ihrer Baugeschichte
  • ausgewählte christliche Zitate als Tagesimpuls
Unsere Kirchen sind nicht nur Orte des Glaubens, sondern zeugen auch von fast 1.700 Jahren Architekturgeschichte. In ihrem Inneren bergen sie wertvolle Kunstschätze und sind mit prächtigen Decken- und Wandgemälden ausgeschmückt. Doch auch die Kirchengebäude selbst sind oft wahre Kunstwerke. In dem Bildband »Orte der Stille, Orte des Glaubens« werden die 365 schönsten Kirchen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol vorgestellt. Darunter befinden sich berühmte Kirchen wie der Aachener Kaiserdom, die Dresdner Frauenkirche oder das Ulmer Münster, aber auch viele unbekannte Kirchenbauten. Auf jeder Seite wird ein Gotteshaus in Wort und Bild präsentiert. Eindrucksvolle Fotografien der Kirchen selbst oder des Altarraumes, der Orgel oder einem besonders kunstvollen Detail vermitteln die ganze Schönheit der sakralen Kunst. Ausführlich wird die Geschichte des Kirchenbaus und seine Architektur beschrieben und mit aktuellen Informationen und den jeweiligen Gedenktagen von Heiligen ergänzt. Ein geistlicher Impuls von christlichen Persönlichkeiten oder aus der Bibel lädt zum Meditieren ein. Der immerwährende Kalender »Orte der Stille, Orte des Glaubens« lädt zu einer interessanten Entdeckungsreise durch die Vielfalt der deutschsprachigen Kirchenlandschaft mit all ihren kleinen Kapellen und Kirchlein, Klöstern und Kathedralen, Domen und Basiliken ein.