Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451022715

Preis der Sterblichkeit

Christentum und Neuer Humanismus

Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Kurt Appel, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 232 Seiten, Sprache: Deutsch, 213 x 134 x 17mm
Das Buch geht der Frage nach dem Beitrag des Christentums für einen Neuen Humanismus nach. Es versucht den Blick für die Sterblichkeit, Fragilität und Verletzbarkeit des Lebens zu öffnen - als Ausgangsorte von dessen Transzendenz. In vier Durchgängen
30,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Buch geht der Frage nach dem Beitrag des Christentums für einen Neuen Humanismus nach. Es versucht den Blick für die Sterblichkeit, Fragilität und Verletzbarkeit des Lebens zu öffnen - als Ausgangsorte von dessen Transzendenz. In vier Durchgängen werden dabei Zeit, Sprache, moderne symbolische Ordnungen und Gebet analysiert im Dialog mit der Bibel, Hegel, Musil, Hölderlin und Lacan. Mit Beiträgen von: Kurt Appel, Jakob Helmut Deibl und Isabella Guanzini.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien