Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783955420383

Problem Child

Rhein-Main-Krimi

Autor
Ralf Schwob
Verlag
Societaets Verlag
Produktinformation
Belletristik, 199 Seiten, Sprache: Deutsch, 205 x 129 x 15mm
Als Jugendlicher in den 80er Jahren ließ sich Frank die Haare wachsen, hörte AC/DC und demonstrierte
gegen die verhasste Startbahn West. Etliche Jahre später kehrt er als Erwachsener in seinen Heimatort
zwischen Rhein-Main-Airport und Darmstadt zurück
12,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Als Jugendlicher in den 80er Jahren ließ sich Frank die Haare wachsen, hörte AC/DC und demonstrierte gegen die verhasste Startbahn West. Etliche Jahre später kehrt er als Erwachsener in seinen Heimatort zwischen Rhein-Main-Airport und Darmstadt zurück, weil er sich um den Verkauf des Elternhauses kümmern muss. In der alten Umgebung werden Erinnerungen wach, die er bisher erfolgreich verdrängt hatte. Schuldgefühle aus dieser Zeit sorgen schließlich dafür, dass er ein obdachloses Mädchen für eine Nacht mitnimmt, ohne zu ahnen, dass er sich damit riesige Schwierigkeiten einhandelt. Am Ende spitzt sich die Situation im Frankfurter Bahnhofsviertel lebensbedrohlich zu.
Informationen zum Autor
Ralf Schwob wurde 1966 in Groß-Gerau geboren, arbeitete lange als Krankenpfleger und studierte später Germanistik in Mainz. Nach seinem Abschluss war er als Redakteur und Werbetexter tätig. Heute arbeitet er als freier Autor und Buchhändler und lebt mit Familiein seiner Heimatstadt Groß-Gerau. Für seine literarischen Arbeiten wurde er mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Literaturförderpreis der Stadt Mainz. 2011 erschien sein Ried-Roman "Büchners letzter Sommer".

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien