Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783899290578

Reinhold Würth

Der Unternehmer und sein Unternehmen. Mit CD

Autor
Ute Grau, Barbara Guttmann
Verlag
Swiridoff Verlag
Produktinformation
Belletristik, 335 Seiten, Sprache: Deutsch, 248 x 179 x 34mm
Die Geschichte der Würth-Gruppe vom kleinen Unternehmen aus der baden-württembergischen "Provinz" zu einem weltweit agierenden Konzern ist die Erfolgsgeschichte des Unternehmers Reinhold Würth. Seinen Weg vom Außendienstverkäufer im eigenen
26,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Geschichte der Würth-Gruppe vom kleinen Unternehmen aus der baden-württembergischen "Provinz" zu einem weltweit agierenden Konzern ist die Erfolgsgeschichte des Unternehmers Reinhold Würth. Seinen Weg vom Außendienstverkäufer im eigenen Zwei-Mann-Betrieb zum Konzernchef und schließlich zum Beiratsvorsitzenden, Kunstsammler und Hochschulprofessor zeichnen die Historikerinnen Ute Grau und Barbara Guttmann nach. Der vorliegende Text verfolgt die wichtigsten Entwicklungen des Unternehmens und das Agieren des Unternehmers von den fünfziger Jahren des 20. Jahrhunderts bis ins neue Jahrtausend - stets vor dem Hintergrund der allgemeinen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung. Thematisch strukturierte Kapitel wie "Würth und die Region", "Würth und die Welt", "Die Geschichte der EDV bei Würth" oder auch "Arbeiten bei Würth" ermöglichen dem Leser gezielte Blicke auf die Besonderheiten der Würth-Gruppe. Kommentare von Mitarbeitern, Freunden und Weggefährten Reinhold Würths ergänzen den Text jeweils um ganz subjektive Sichtweisen. In einem abschließenden Interview resümiert Professor Dr. h. c. Reinhold Würth ganz persönlich wichtige Meilensteine seiner Unternehmenslaufbahn und der Würth-Firmengeschichte. Er erläutert den aktuellen Stand seines Unternehmens und gibt einen Ausblick in die Zukunft. Die Historikerinnen Ute Grau und Dr. Barbara Guttmann sind seit vielen Jahren im Bereich der historischen Forschung und Vermittlung tätig. Ihre 1999 gegründete Agentur für historische Recherche und Kommunikation wurde mit dem baden-württembergischen Existenz-Gründerpreis für innovative Geschäftsideen BusinessChance ¿99 ausgezeichnet. Seither wurden zahlreiche historische Projekte für Firmen, Institutionen, Kommunen und private Auftraggeber realisiert. Den Kontakt zur Welt der Wissenschaft pflegen die beiden Autorinnen als Lehrbeauftragte des Instituts für Geschichte an der Universität Karlsruhe.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien