Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579048918

Religionsgespräche

Autor
Martin Bucer
Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 464 Seiten, Sprache: Deutsch, 249 x 172 x 40mm
Die Religionsgespräche der Jahre 1539-1542
Dieser Band führt ein in die letzte Phase der Religionsgespräche der Jahre 1539-1542. Am Beginn des Bandes sieht man, wie Bucer die richtige Art und Weise schildert, diese Gespräche zwischen Altgläubigen
128,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Religionsgespräche der Jahre 1539-1542 Dieser Band führt ein in die letzte Phase der Religionsgespräche der Jahre 1539-1542. Am Beginn des Bandes sieht man, wie Bucer die richtige Art und Weise schildert, diese Gespräche zwischen Altgläubigen und Evangelischen zu organisieren und zu führen. Zwei Dokumente aus den folgenden Monaten erörtern eine Angelegenheit, die Bucer sehr am Herzen lag, die sog. "Reformation", das heißt die Beseitigung von Missständen in der Kirche und die Rückkehr zur ersehnten reinen Kirche. Am Ende findet man zwei Publikationen, die Bucer sofort nach Ablauf des Regensburger Reichstages herausgab. Sie enthalten eine Auswahl aus den offiziellen Dokumenten des Reichstages, mit sehr interessanten und ergiebigen Kommentaren aus seiner Feder, die seine Enttäuschung über das Misslingen der Verhandlungen zeigen.