Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 141585

Romanik

Kunst und Architektur

Autor
Liana Castelfranchi
Verlag
Imhof
Produktinformation
70 Seiten, 20 x 30 cm, gebunden, durchgehend farbig
Der Band »Romanik. Kunst und Architektur« gibt einen fundierten und anschaulich gestalteten Überblick über die Epoche der Romanik und ihre Besonderheiten.
19,95 €** 5,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Kunstepochen verstehen

Die kunstgeschichtliche Epoche der Romanik hat nachhaltig die Kunst und Architektur Europas geprägt. Ihr Name deutet bereits die Wahlverwandtschaft mit der römischen Architektur an, an deren Rundbögen und Säulen sich der Stil der Romanik anlehnt. Sie dauerte etwa vom 10. bis 12. Jahrhundert an und wird danach von der Gotik abgelöst. Der Band »Romanik. Kunst und Architektur« gibt einen fundierten und anschaulich gestalteten Überblick über die Epoche der Romanik und ihre Besonderheiten. Diese werden, neben einer Einführung in die Thematik, in gesonderten Kapiteln zur Architektur, Skulptur und Malerei (hier auch Wandmalerei, Buchmalerei und Glasmalerei) ausführlich erläutert. Das Buch schließt mit einem ausführlichen Glossar und Register.
Anhand der bekanntesten Werke und untermalt durch farbige Illustrationen, Fotografien und Karten werden die bedeutendsten Errungenschaften der Epoche vermittelt. Eine Zeittafel in der Mitte des Buchs »Romanik. Kunst und Architektur« gibt einen historischen Überblick über die zentralen Figuren und Ereignisse der romanischen Epoche. Das macht dieses Buch zur idealen Einführung für kunstgeschichtlich Interessierte sowie für Liebhaber der Malerei und Architektur.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien