Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783934551879

Sankt Sebastian

Autor
Werner Roemer
Verlag
Bernardus-Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 159 Seiten, Sprache: Deutsch, 236 x 154 x 17mm
Die Reihe der Sebastiansdarstellungen in Malerei und bildender Kunst reicht vom Mittelalter bis zur Moderne und ist bis heute nicht abgerissen. Die größten Meister des Abendlandes haben sich von diesem Sujet inspirieren lassen. In seinem neuesten Buch
20,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Reihe der Sebastiansdarstellungen in Malerei und bildender Kunst reicht vom Mittelalter bis zur Moderne und ist bis heute nicht abgerissen. Die größten Meister des Abendlandes haben sich von diesem Sujet inspirieren lassen. In seinem neuesten Buch bietet der studierte Theologe und Kunsthistoriker Werner Roemer einen kenntnisreichen und umfassend bebilderten Überblick über die Ikonographie des Heiligen und die Geschichte seiner Verehrung. Darüber hinaus jedoch setzt sich Roemer auch mit der Aktualität seines Themas auseinander und stellt unserer von zunehmender Anonymität geprägten Zeit den heiligen Sebastian als Schutzpatron einer neuen christlichen Solidargemeinschaft vor Augen - eine Idee, die in der Tradition der Schützenbruderschaften bis heute lebendig geblieben ist.