Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451022722

Schuld - überholte Kategorie oder menschliches Existential?

Interdisziplinäre Annäherungen

Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Ulrich Lüke, Georg Souvignier, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 173 Seiten, Sprache: Deutsch, 213 x 134 x 15mm
Ist Schuld bzw. Schuldfähigkeit ein Merkmal des Menschlichen oder handelt es sich um ein Relikt aus vormoderner Zeit, das sich im Licht naturwissenschaftlicher Erkenntnis als überholte Kategorie erweist? Wissenschaftler der Disziplinen Neuro- und
26,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ist Schuld bzw. Schuldfähigkeit ein Merkmal des Menschlichen oder handelt es sich um ein Relikt aus vormoderner Zeit, das sich im Licht naturwissenschaftlicher Erkenntnis als überholte Kategorie erweist? Wissenschaftler der Disziplinen Neuro- und Evolutionsbiologie, Psychologie, forensische Psychiatrie, (Rechts-)Philosophie und Theologie nehmen dazu Stellung. Mit Beiträgen von Arno Deister, Christian Illies, Ulrich Lüke, Reinhard Merkel, Helmut Reuter, Georg Souvignier, Emerich Sumser und Wolfgang Walkowiak