Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783850610476

Sechs Choräle von verschiedener Art

von Johann Sebastian Bach

Verlag
Helbling Verlag GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Hans Schmidt-Mannheim, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 24 Seiten, Sprache: Deutsch, 333 x 205 x 8mm
Zu den wenigen Kompositionen Johann Sebastian Bachs, die bereits zu seinen Lebzeiten im Druck erschienen sind, zählen die unter dem Namen "Schübler'sche Choräle" bekannt gewordenen Orgelbearbeitungen eigener Kantatensätze, die von Johann Georg
14,20 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Zu den wenigen Kompositionen Johann Sebastian Bachs, die bereits zu seinen Lebzeiten im Druck erschienen sind, zählen die unter dem Namen "Schübler'sche Choräle" bekannt gewordenen Orgelbearbeitungen eigener Kantatensätze, die von Johann Georg Schübler zu Zella in Kupfer gestochen wurden, den Bach auch mit dem Stich des "Musikalischen Opfers" beauftragte. Das Erscheinungsdatum der Choräle ist nicht genannt. Es fällt in die letzten Lebensjahre Bachs und liegt vermutlich zwischen 1746 und 1750. Die Faksimilereproduktion folgt dem Exemplar in der Musiksammlung der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien