Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783863381288

Sei gesegnet

Autor
Harald Petersen
Verlag
Kawohl-Verlag
Produktinformation
Bildband, 48 Seiten, gebunden, 17 x 17 cm
Das Beste, was man wünschen kann
Wer uns am Herzen liegt, dem wünschen wir Gutes.
Ein Segen geht noch einen Schritt weiter. Er stellt den anderen in den unaufhörlichen Strom aus Gutem, den Gott durch das Leben fließen
lassen will.
Harald Petersen, langjähriger Leiter der ERF-Seelsorgeabteilung,
formuliert solche wohltuenden Segensworte. Sie eignen sich als Geschenk für alle Gelegenheiten, bei denen man sagen möchte "Ich wünsche Dir das Allerbeste."
Mit grandiosen Landschaftsaufnahmen von Christian Ringer.

Harald Petersen
geboren 1953 in Bochum, verheiratet, vier Kinder, ein Enkelkind. Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Dillenburg-Frohnhausen und Seelsorge-
referent des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, davor langjähriger Leiter der Seelsorgeabteilung im Evangeliums-Rundfunk (ERF) und Vorsitzender des Arbeitskreises Seelsorge der Deutschen evangelischen Allianz.
8,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Beste, was man wünschen kann
Wer uns am Herzen liegt, dem wünschen wir Gutes.
Ein Segen geht noch einen Schritt weiter. Er stellt den anderen in den unaufhörlichen Strom aus Gutem, den Gott durch das Leben fließen
lassen will.
Harald Petersen, langjähriger Leiter der ERF-Seelsorgeabteilung,
formuliert solche wohltuenden Segensworte. Sie eignen sich als Geschenk für alle Gelegenheiten, bei denen man sagen möchte "Ich wünsche Dir das Allerbeste."
Mit grandiosen Landschaftsaufnahmen von Christian Ringer.

Harald Petersen
geboren 1953 in Bochum, verheiratet, vier Kinder, ein Enkelkind. Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Dillenburg-Frohnhausen und Seelsorge-
referent des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, davor langjähriger Leiter der Seelsorgeabteilung im Evangeliums-Rundfunk (ERF) und Vorsitzender des Arbeitskreises Seelsorge der Deutschen evangelischen Allianz.