Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783722806204

Sieben Strahlen der Freude

Autor
Rudolf Ammann
Verlag
Paulusverlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 50 Seiten, Sprache: Deutsch, 194 x 125 x 10mm
Je schmerzlicher eine Not, desto beglückender ist die Befreiung aus ihr. Diese allgemein menschliche Beobachtung bestätigt auch die Bibel in vielen Passagen. Jesus hat seinen Weg über den Karfreitag seines Leidens und Sterbens zum Osterfest seiner
12,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Je schmerzlicher eine Not, desto beglückender ist die Befreiung aus ihr. Diese allgemein menschliche Beobachtung bestätigt auch die Bibel in vielen Passagen. Jesus hat seinen Weg über den Karfreitag seines Leidens und Sterbens zum Osterfest seiner Auferstehung und Lebendigkeit als Heilsweg vorgezeichnet, auf dem er mit Maria auch die gesamte Menschheit geführt hat. So sind in der Gebetstradition der Christen die "Sieben Schmerzen Marias" und die "Sieben Freuden Marias" bedeutsam, wenngleich sie nur zum Teil in biblischen Texten zur Sprache kommen. Die Geschichte und das Geschick der Mutter Jesu werden betrachtet als ermutigendes Modell, mit eigenen Erfahrungen von Höhen und Tiefen besser umgehen zu lernen. Von sieben guten Erfahrungen, von "sieben Freuden" im Leben Marias und vielleicht auch in der eigenen Biografie sprechen daher die Texte in diesem Buch. Der bekannte Künstler Michael Blum hat sie mit symbolreichen Bildern farbenfroh illustriert. Aus dem Inhalt: Freude über das Unerwartete, das sich ereignet Freude über die Grösse, zu der die Menschen berufen sind Freude über das Unbegreifliche, das geschenkt wird Freude über das neue Leben, das im Loslassen entsteht Freude über die Weite, die den Menschen eröffnet ist Freude über die Vielfalt, in der Leben erblüht Freude über die Herzlichkeit, die Himmel und Erde erfüllt
Informationen zum Autor
Rudolf Ammann geboren 1939, Schönstatt-Pater, wohnt in Stuttgart. Er ist Chefredakteur der Zeitschrift "basis" und Geschäftsführer des Patris Verlags, in dem er eine Anzahl von Büchern publiziert hat. Michael Blum geboren 1942, wohnt mit seiner Familie in Euskirchen/Eifel. Er ist Leiter der Domsingschule in Köln. In seiner künstlerischen Arbeit konzentriert er sich vornehmlich auf christliche Themenbereiche. Zahlreiche Publikationen und Ausstellungen im In- und Ausland haben sein Schaffen bekannt gemacht.