Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451348921

Sonnengesang

Unser Kloster ist die Welt. Wie Ordensfrauen heute leben, lieben, glauben und in die Zukunft gehen. 150 Jahre Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu

Autor
Ute Dahmen
Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 157 Seiten, Sprache: Deutsch, 270 x 135 x 18mm
Die Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu haben ihr Leben und ihre Spiritualität in der Tradition des hl. Franziskus auf die Zukunft ausgerichtet. Die Liebe zur Schöpfung und die soziale Verpflichtung, die Franz von Assisi als unabdingbar für
19,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu haben ihr Leben und ihre Spiritualität in der Tradition des hl. Franziskus auf die Zukunft ausgerichtet. Die Liebe zur Schöpfung und die soziale Verpflichtung, die Franz von Assisi als unabdingbar für eine neue und bessere Welt postulierte, sind heute so gefragt wie vor 800 Jahren. In einer Zeit der Kirchenaustritte und des Klostersterbens wirken die tatkräftigen Frauen aus Gengenbach im Schwarzwald nicht nur in sozialen Einrichtungen, sondern auch als Impulsgeberinnen für Menschen auf der Suche. Ein Jahr lang begleitete Autorin Ute Dahmen die Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu im Alltag sowie auf Reisen nach Südamerika und zur Papstaudienz nach Rom. Sie sagt: »In zahlreichen Gesprächen ist mir bewusst geworden, was für eine große Sehnsucht nach Tiefe gerade in unserer oft oberflächlichen Zeit besteht, und ich bin überzeugt, dass die Gengenbacher Franziskanerinnen Inspiration und Unterstützung bieten können. Ich bin dankbar für die Begegnungen mit den Schwestern und die Offenheit, mit der sie mir Einblick in ihr Leben und ihre Spiritualität gewährt haben. Ihre Authentizität, ihr Glaube, ihr Engagement und ihre Zuversicht beeindrucken. Sie sind mutige Frauen.«