Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783896804754

Spirituell arbeiten

Dem Beruf neuen Sinn geben

Autor
Friedrich Assländer, Anselm Grün
Verlag
Vier Tuerme GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 168 Seiten, Sprache: Deutsch, 244 x 145 x 23mm
Die Arbeit ist für viele Menschen zum Lebensinhalt geworden, der geprägt ist von Karrieredenken und Erfolgsdruck. Anselm Grün und Friedrich Assländer zeigen, wie eine gelebte Spiritualität der Arbeit einen ganz neuen Sinn und eine ungeahnte Tiefe geben ka
22,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die spirituelle Dimension der Arbeit

In einer Arbeitswelt, die zunehmend geprägt ist von Erfolgsdruck, Gewinnmaximierung und Karrieredenken, ist für viele Menschen die Arbeit die Arbeit zum Lebensinhalt geworden. Doch oft wird sie als notwendiges Übel zur Sicherung des Lebensunterhalts wahrgenommen. Dass aber eine gelebte Spiritualität und das Gebet der Arbeit und dem Beruf einen ganz neuen Sinn und eine ungeahnte Tiefe geben können, zeigen Anselm Grün, Manager-Coach und Benediktinermönch, und der Unternehmensberater Friedrich Assländer in ihrem Buch »Spirituell arbeiten«. Dafür geben sie zunächst einen Einblick in das allgemeine und christliche Arbeitsverständnis und in die Entwicklung der Arbeit von der Antike bis zur Gegenwart. Zudem erklären die Autoren, welche Bedeutung die Arbeit in der Bibel und auch im Buddhismus spielt. Ihre Ausführungen über das heutige Verständnis von Arbeit und ihre spirituelle Dimension wollen dazu anregen, Spiritualität in den Arbeitsalltag einzubinden. In zahlreichen konkreten Übungen zeigen Pater Anselm und Friedrich Assländer, wie beispielsweise durch Loslassen und Verzicht, bewusstes Atmen, das Nachdenken über das persönliche Leitbild und das Verständnis für andere, Kritikfähigkeit und kleine Alltagsfreuden die Arbeit einen tieferen Sinn bekommen kann, so dass der Beruf zur Berufung wird. Die Tipps, die aus den Worten der Bibel, der Regel des heiligen Benedikt und den Einsichten des Buddhismus entststanden sind, helfen dabei, sich von Druck zu befreien und eine bewusstere und achtsamere Einstellung zur Arbeit zu entwickeln.