Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 120986

Stauffenbergs Gefährten

Autor
Antje Vollmer, Lars-Broder Keil
Verlag
Carl Hanser Verlag GmbH & CO. KG
Produktinformation
256 Seiten, 14 x 22 cm, Gebunden, S/W-Abbildungen
Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 wird vor allem mit dem Namen Stauffenberg verbunden, obwohl noch andere Widerständler beteiligt waren. Porträts stellen 10 dieser Widerstandskämpfer vor.
18,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Schicksal von Stauffenbergs Gefährten

Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 wird vor allem mit dem Namen Stauffenberg verbunden. Viele der damals Beteiligten haben jedoch bis heute nicht die gebührende Würdigung erfahren. In zehn Porträts stellen die beiden Autoren einige dieser Widerstandskämpfer vor, beschreiben deren Handeln und Beweggründe sowie das Schicksal ihrer Familien. Für das Buch haben sie zudem den letzten noch lebenden Teilnehmer am Attentat, Ewald-Heinrich von Kleist, interviewt.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien