Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783402130865

Studien zur Lexikographie und Lexikologie des Niederdeutschen

Festgabe für Robert Damme zum 60. Geburtstag

Verlag
Aschendorff Verlag
Produktinformation
Herausgeber: Markus Denkler, Friedel Helga Roolfs, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 320 Seiten, Sprache: Deutsch, 241 x 162 x 27mm
Die Studien zur Lexikographie und Lexikologie des Niederdeutschen vereinen 21 Beiträge namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit der historischen Lexikographie, der Lexikographie rezenter regionaler Wortschätze sowie der
49,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Studien zur Lexikographie und Lexikologie des Niederdeutschen vereinen 21 Beiträge namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit der historischen Lexikographie, der Lexikographie rezenter regionaler Wortschätze sowie der Lexikologie beschäftigen. Der Band erscheint zugleich als 54. Jahrgang der angesehenen Fachzeitschrift Niederdeutsches Wort. Robert Damme, der Empfänger der vorliegenden Festschrift, arbeitet als Wissenschaftlicher Referent in der Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens und hier ist vor allen Dingen mit dem Verfassen des Westfälischen Wörterbuchs betraut. Daneben ist er ein bekannter Fachmann für mittelalterliche Vokabulare, der außer dem Stralsunder Vokabular auch den Vocabularius Theutonicus in einer dreibändigen, überlieferungsgeschichtlichen Edition herausgegeben hat.