Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783795427894

Synagogen, Mikwen, Siedlungen

Jüdisches Alltagsleben im Lichte neuer Archäologischer Funde

Autor
Egon Wamers, Fritz Backhaus
Verlag
Schnell und Steiner
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 218 Seiten, Sprache: Deutsch, 277 x 148 x 22mm
Aus Anlass des zenjährigen Jubiläums des Museums Judengasse haben das Archäologische Museum und das Jüdische Museum im Dezember 2002 der ersten Kongress zur jüdischen Archäologie im deutschsprachigen Raum veranstaltet. Vorgestellt und diskutiert
28,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Aus Anlass des zenjährigen Jubiläums des Museums Judengasse haben das Archäologische Museum und das Jüdische Museum im Dezember 2002 der ersten Kongress zur jüdischen Archäologie im deutschsprachigen Raum veranstaltet. Vorgestellt und diskutiert wurden dabei fast alle namhaften archäologischen Projekte der letzten Jahre. Ziel war es, zu einer ersten Synthese der vielen Einzelergebnisse zu gelangen und damit einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung jüdischen Lebens in Deutschland zu leisten. Der vorliegende Tagungsband besteht aus einem ersten Teil, in dem von Michael Toch, Ole Harck, Annette Weber und Simon Paulus zentrale Übersichtsthemen behandelt werden, und einem zweiten Teil mit Beiträgen , die Funde und Befunde in einzelnen Orten vorlegen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien