Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 048615

Taschenausgabe Gotteslob - Region Ost - in Terracotta

für die (Erz-)Bistümer Berlin, Dresden-Meißen, Erfurt, Görlitz, Magdeburg

Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
1.200 Seiten, 9 x 13 cm, Flexcover, Cabra-Leder, durchgehend zweifarbig gestaltet, mit Schmuckfarbe, mit drei Farbabbildungen, zwei Lesebänder
Das Gotteslob für die Region Ost in der praktischen Taschenausgabe findet in jeder Tasche Platz und liegt angenehm in der Hand. Der strapazierfähige Umschlag aus teracottafarbenem Cabra-Leder begeistert durch sein modernes Design.
26,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Das Gotteslob im handlichen Taschenformat

  • praktisches und handliches Taschenformat
  • strapazierfähiges Flexcover aus Cabra-Leder
  • gemeinsamer, einheitlicher Regionalanhang Ost
  • zahlreiche neue geistliche Lieder
  • mit 1.200 Seiten ca. 25 % mehr Inhalt im Vergleich zum alten Gotteslob
  • zweifarbige Gestaltung, drei Farbbilder und zahlreiche Illustrationen
  • zwei verschiedenfarbige Lesebänder
Diese Gotteslobausgabe für die Region Ost im praktischen Taschenformat passt in jede Handtasche und liegt zudem besonders gut in der Hand. Der strapazierfähige Flexcover-Umschlag aus Cabra-Leder vermittelt bereits durch sein modernes Design und die frische Farbgebung in Terracotta die Glaubensfreude der Loblieder des Gesangbuchs.
Diese handliche Gotteslobausgabe eignet sich bestens für unterwegs. Das neue Gotteslob begleitet bei der Gestaltung des christlichen Lebens im Alltag. Sowohl in den Stammteil, der die Diözesen Deutschlands und Österreichs sowie die Diözese Bozen-Brixen verbindet, als auch in den gemeinsamen Regionalteil Ost der (Erz-)Bistümer Berlin, Dresden-Meißen, Erfurt, Görlitz und Magdeburg wurden neben beliebten Liedern aus dem alten Gotteslob eine große Auswahl neuer Lieder aufgenommen. Zusätzlich zu den Texten und Liedern finden sich in dem reichhaltigen, neu erarbeiteten Andachtsteil liturgische Vorlagen für persönliche Feiern sowie Gebetsimpulse und ein kleines Kirchenlexikon.