Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 210546

Teelichthalter »Jesus lädt uns alle ein«

aus Glas

Produktinformation
Glas, Breite 14cm, inkl. Teelicht
Dieser sehr edel und künstlerisch gestaltete Glasfisch mit integriertem Teelichthalter schenkt besinnliche Freude für zwischendurch.
7,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Besinnlicher und dekorativer Teelichthalter

  • dekorativ und besinnlich
  • wunderbarer Lichtschein
  • wertvoll christliche Botschaft
Unser Glaube ist immer auch bereits eine Antwort an den uns rufenden Gott. Unser Leben ist eine Einladung, seine Gegenwart zu suchen. Eine schöne Weise uns daran zu erinnern, ist dieser dekorative Glasfisch mit einem integriertem Teelichthalter. Das Zentrum des Ensembles in der Breite von 14 cm bildet die edel geformte Fischformfläche aus Glas, deren Konturen angenehm abgerundet sind. In der Mitte des Fisches steht die ermutigende christliche Botschaft »Jesus lädt uns alle ein.« Die schwarze Schrift wirkt sehr schwungvoll und nimmt die Dynamik des kraftvoll gezeichneten Fischsymboles auf. Die Gestaltung des Fisches wirkt ausgesprochen lebendig und fröhlich. Eine reduzierte Glasplatte gibt den notwendigen Halt. Auf ihr steht mittig ein rundes Teelichtgefäß. Bei Kerzenschein wirft es ihr flackerndes warmes Licht auf die wertvolle Botschaft. Der Glasfisch wurde hinten mattiert, so dass der vorne aufgebrachte Spruch »Jesus lädt uns alle ein.« betont wird und leichte Schatten wirft. Besonders beeindruckend scheint das Licht, wenn es ein wenig dunkler ist.
Als dekoratives Geschenk, als hoffnungsspendendes Mitbringsel oder einfach für Ihre persönliche Andacht: der Teelichthalter Glaskreuz macht Ihnen garantiert während des ganzen Jahres viel Freude.

Der Fisch gilt seit den frühen Christen als wichtiges Taufsymbol. Dahinter steckt die Erzählung des wundersamen Fischfangs im Evangelium von Lukas. Dort beruft Jesus den einfachen Fischer Simon Petrus zur Nachfolge, und erklärt ihm, er sei ab jetzt ein Menschenfischer. In den ersten christlichen Jahrhunderten haben die Gläubigen das so gedeutet, dass die getauften Christen wie kleine Fische sind. Sie orientieren sich an Jesus Christus und ihr Leben empfängt ihren Sinn durch diese Beziehung. Der Fisch ist auch ein komprimiertes Glaubensbekenntnis, denn aus den Buchstaben der griechischen Übersetzung »ICHTHYS« ergibt sich: Jesus Christus Gottes Sohn Erlöser.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien