Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 5028421951119

The Song Collection

Verlag
EDEL
Produktinformation
Musik: Franz Schubert, Solist: Robert Holl, Ellen van Lier, David Lutz, Keine Altersangabe, 144 x 124 x 22mm
Plyta 1.
Grubert, Naum - Winterreise Op. 89 D 911
Nr. 1 Gute Nacht
Nr. 2 Die Wetterfahne
Nr. 3 Gefrorne Traenen
Nr. 4 Erstarrung
Nr. 5 Der Lindenbaum
Nr. 6 Wasserflut
Nr. 7 Auf Dem Flusse
Nr. 8 Rueckblick
Nr. 9 Irrlicht
Nr. 10 Rast
Nr. 11
18,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Plyta 1. Grubert, Naum - Winterreise Op. 89 D 911 Nr. 1 Gute Nacht Nr. 2 Die Wetterfahne Nr. 3 Gefrorne Traenen Nr. 4 Erstarrung Nr. 5 Der Lindenbaum Nr. 6 Wasserflut Nr. 7 Auf Dem Flusse Nr. 8 Rueckblick Nr. 9 Irrlicht Nr. 10 Rast Nr. 11 Fruehlingstraum Nr. 12 Einsamkeit Nr. 13 Die Post Nr. 14 Der Greise Kopf Nr. 15 Die Kraehe Nr. 16 Letzte Hoffnung Nr. 17 Im Dorfe Nr. 18 Der Stuermische Morgen Nr. 19 Taeuschung Nr. 20 Der Wegweiser Nr. 21 Das Wirtshaus Nr. 22 Mut Nr. 23 Die Nebensonnen Nr. 24 Der Leiermann Plyta 2. Grubert, Naum - Schwanengesang D 957 Nr. 1 Liebesbotschaft Nr. 2 Kriegers Ahnung Nr. 3 Fruehlingssehnsucht Nr. 4 Staendchen Nr. 7 Abschied Grubert, Naum - Herbst D 945 Grubert, Naum - Schwanengesang D 957 Nr. 5 Aufenthalt Nr. 6 In Der Ferne Grubert, Naum - Am Fenster Grubert, Naum - Der Wanderer An Den Mond Grubert, Naum - Das Zuegenglocklein Grubert, Naum - Schwanengesang D 957 Nr. 14 Die Taubenpost Nr. 10 Das Fischermaedchen Nr. 12 Am Meer Nr. 11 Die Stadt Nr. 13 Der Doppelgaenger Nr. 9 Ihr Bild Nr. 8 Der Atlas Plyta 3. Holl, Robert - Memnon Holl, Robert - Trost Holl, Robert - Am Strome Holl, Robert - Nach Einem Gewitter Holl, Robert - Liane Holl, Robert - Am See Holl, Robert - Rueckweg Holl, Robert - Fahrt Zum Hades Holl, Robert - Freiwilliges Versinken Holl, Robert - Fragment Aus Dem Aeschylus Holl, Robert - Orest Auf Tauris Holl, Robert - Der Entsuehnte Orest Lier, Ellen Van - Die Abendrote Lier, Ellen Van - Die Berge Lier, Ellen Van - Die Vogel Lier, Ellen Van - Der Knabe Lier, Ellen Van - Der Fluss Lier, Ellen Van - Die Rose Lier, Ellen Van - Der Schmetterling Lier, Ellen Van - Der Wanderer Lier, Ellen Van - Das Maedchen Lier, Ellen Van - Die Sterne Plyta 4. Holl, Robert - Pilgerweise Holl, Robert - Todesmusik Holl, Robert - Hymne Von Novalis Nr. 1 Holl, Robert - Nachthymne Holl, Robert - Der Tod Oskars Lier, Ellen Van - Gesang Des Harfners Lier, Ellen Van - Gesang Des Harfners Lier, Ellen Van - Gesang Des Harfners Plyta 5. Holl, Robert - Im Freien Holl, Robert - An Mein Herz Holl, Robert - Der Blumenbrief Holl, Robert - An Den Mond In Einer Herbstnacht Holl, Robert - Die Mutter Erde Holl, Robert - Auflosung Holl, Robert - Einsamkeit Holl, Robert - Der Zuernenden Diana Lier, Ellen Van - Licht Und Liebe Plyta 6. Holl, Robert - Der Alpenjaeger Holl, Robert - Der Fluechtling Holl, Robert - Ritter Toggenburg Holl, Robert - Die Buergschaft Holl, Robert - Erwartung Holl, Robert - Dithyrambe Lier, Ellen Van - Mignon Und Der Harfner
Titelliste

Disk 1

  • 01 Winterreise op. 89 D 911 (Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller)
  • 01 Nr. 1 Gute Nacht (Fremd bin ich eingezogen)
  • 02 Nr. 2 Die Wetterfahne (Der Wind spielt mit der Wetterfahne)
  • 03 Nr. 3 Gefrorne Tränen (Gefrorne Tropfen fallen)
  • 04 Nr. 4 Erstarrung (Ich such' im Schnee vergebens)
  • 05 Nr. 5 Der Lindenbaum (Am Brunnen vor dem Tore)
  • 06 Nr. 6 Wasserflut (Manche Trän' aus meinen Augen)
  • 07 Nr. 7 Auf dem Flusse (Der du so lustig rauschtest)
  • 08 Nr. 8 Rückblick (Es brennt mir unter beiden Sohlen)
  • 09 Nr. 9 Irrlicht (In die tiefsten Felsengründe)
  • 10 Nr. 10 Rast (Nun merk' ich jetzt)
  • 11 Nr. 11 Frühlingstraum (Ich träumte von bunten Blumen)
  • 12 Nr. 12 Einsamkeit (Wie eine trübe Wolke)
  • 13 Nr. 13 Die Post (Von der Straáe her ein Posthorn klingt)
  • 14 Nr. 14 Der greise Kopf (Der Reif hat einen weiáen Schein)
  • 15 Nr. 15 Die Krähe (Eine Krähe war mit mir)
  • 16 Nr. 16 Letzte Hoffnung (Hie und da ist an den Bäumen)
  • 17 Nr. 17 Im Dorfe (Es bellen die Hunde)
  • 18 Nr. 18 Der stürmische Morgen (Wie hat der Sturm zerrissen)
  • 19 Nr. 19 Täuschung (Ein Licht tanzt freundlich)
  • 20 Nr. 20 Der Wegweiser (Was vermeid' ich denn die Wege)
  • 21 Nr. 21 Das Wirtshaus (Auf einen Totenacker)
  • 22 Nr. 22 Mut (Fliegt der Schnee mir ins Gesicht)
  • 23 Nr. 23 Die Nebensonnen (Drei Sonnen sah ich)
  • 24 Nr. 24 Der Leiermann (Drüben hinterm Dorfe)

Disk 2

  • 01 Schwanengesang D 957 (Auszug)
  • 01 Nr. 1 Liebesbotschaft (Rauschendes Bächlein, so silbern)
  • 02 Nr. 2 Kriegers Ahnung (In tiefer Ruh liegt um mich her)
  • 03 Nr. 3 Frühlingssehnsucht (Säuselnde Lüfte wehend so mild)
  • 04 Nr. 4 Ständchen (Leise flehen meine Lieder)
  • 05 Nr. 7 Abschied (Ade! du muntre, du fröhliche Stadt)
  • 06 Herbst D 945
  • 07 Nr. 5 Aufenthalt (Rauschender Strom, brausender Wald)
  • 07 Schwanengesang D 957 (Auszug)
  • 08 Nr. 6 In der Ferne (Wehe dem Fliehenden)
  • 09 Am Fenster (Ihr lieben Mauern hold und traut) op. 105 Nr. 3 D 878
  • 10 Der Wanderer an den Mond (Ich auf der Erd, am Himmel du) D 870
  • 11 Das Zügenglöcklein (Kling, die Nacht durch, klinge) op. 80 Nr. 2 D 871
  • 12 Schwanengesang D 957 (Auszug)
  • 12 Nr. 14 Die Taubenpost (Ich hab' eine Brieftaub')
  • 13 Nr. 10 Das Fischermädchen (Du schönes Fischermädchen)
  • 14 Nr. 12 Am Meer (Das Meer erglänzte weit hinaus)
  • 15 Nr. 11 Die Stadt (Am fernen Horizonte)
  • 16 Nr. 13 Der Doppelgänger (Still ist die Nacht)
  • 17 Nr. 9 Ihr Bild (Ich stand in dunklen Träumen)
  • 18 Nr. 8 Der Atlas (Ich unglücksel'ger Atlas!)

Disk 3

  • 01 Memnon (Den Tag hindurch nur einmal mag ich sprechen) op. 6 Nr. 1 D 541
  • 02 Trost (Hörnerklänge rufen klagend) D 671
  • 03 Am Strome (Ist mir's doch, als sei mein Leben) op. 8 Nr. 4 D 539
  • 04 Nach einem Gewitter (Auf den Blumen flimmern Perlen) D 561
  • 05 Liane (Hast du Lianen nicht gesehen) D 298
  • 06 Am See (Sitz' ich im Gras) D 124
  • 07 Rückweg (Zum Donaustrom, zur Kaiserstadt) D 476
  • 08 Fahrt zum Hades (Der Nachen dröhnt, Cypressen flüstern) D 526
  • 09 Freiwilliges Versinken (Wohin, o Helios? Wohin?) D 700
  • 10 Fragment aus dem Aeschylus (So wird der Mann, der sonder Zwang) D 450
  • 11 Orest auf Tauris (Ist dies Tauris) D 548
  • 12 Der entsühnte Orest (Zu meinen Füáen brichst du dich) D 699
  • 13 Die Abendröte (Tiefer sinket schon die Sonne) D 690
  • 14 Die Berge (Sieht uns den Blick gehoben) D 634
  • 15 Die Vögel (Wie lieblich und fröhlich) op. posth. 172 D 691
  • 16 Der Knabe (Wenn ich nur ein Vöglein wäre) D 692
  • 17 Der Fluá (Wie rein Gesang sich windet) D 693
  • 18 Die Rose (Es lockte schöne Wärme, mich an das Licht zu wagen) op. 73 D 745
  • 19 Der Schmetterling (Wie soll ich nicht tanzen) op. 57 Nr. 1 D 633
  • 20 Der Wanderer (Wie deutlich des Mondes Licht) D 649
  • 21 Das Mädchen (Wie so innig, möcht ich sagen) D 652
  • 22 Die Sterne (Du staunest o Mensch, was heilig wir strahlen?) D 684

Disk 4

  • 01 Pilgerweise (Ich bin ein Waller auf der Erde) D 789
  • 02 Todesmusik (In des Todes Feierstunde) D 758
  • 03 Hymne von Novalis Nr. 1 (Wenige wissen das Geheimnis) D 659
  • 04 Nachthymne (Hinüber wall ich) D 687
  • 05 Der Tod Oskars (Warum öffnest du wieder) D 375
  • 06 Gesang des Harfners (Wer sich der Einsamkeit ergibt) op. 12 Nr. 1 D 478
  • 07 Gesang des Harfners (Wer nie sein Brot mit Tränen aá) op. 12 Nr. 2 D 479
  • 08 Gesang des Harfners (An die Türen will ich schleichen) op. 12 Nr. 3 D 480

Disk 5

  • 01 Im Freien (Drauáen in der weiten Nacht) op. 80 Nr. 3 D 880
  • 02 An mein Herz (O Herz, sei endlich stille) D 860
  • 03 Der Blumenbrief (Euch Blümlein will ich senden) D 622
  • 04 An den Mond in einer Herbstnacht (Freundlich ist dein Antlitz) D 614
  • 05 Die Mutter Erde (Des Lebens Tag ist schwer) D 788
  • 06 Auflösung (Verbirg dich, Sonne) D 807
  • 07 Einsamkeit (Gib mir die Fülle der Einsamkeit) D 620
  • 08 Der zürnenden Diana (Ja, spanne nur den Bogen, mich zu töten) op. 36 Nr. 1 D 707
  • 09 Licht und Liebe (Liebe ist ein süáes Licht) D 352

Disk 6

  • 01 Der Alpenjäger (Willst du nicht das Lämmlein hüten?) op. 37 Nr. 2 D 588
  • 02 Der Flüchtling (Frisch atmet des Morgens lebendiger Hauch) D 402
  • 03 Ritter Toggenburg (Ritter, treue Schwesterliebe) D 397
  • 04 Die Bürgschaft (Zu Dionys, dem Tyrannen) D 246
  • 05 Erwartung (Hör ich das Pförtchen nicht gehen?) D 159
  • 06 Dithyrambe (Nimmer, das glaubt mir) op. 60 Nr. 2 D 801
  • 07 Mignon und der Harfner (Nur wer die Sehnsucht kennt) op. 62 Nr. 1 D 877,1

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien