Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783785911778

Toleranz & Wahrheit

Philosophische, theologische und juristische Perspektiven

Verlag
Lutherisches Verlagshaus
Produktinformation
Herausgeber: Albrecht Lindemann, Rainer Rausch, Christopher Spehr, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 312 Seiten, Sprache: Deutsch, 246 x 180 x 27mm
Toleranz und Wahrheit bilden ein Begriffspaar mit hoher Relevanz für die Entwicklung von Staaten und Glaubensgemeinschaften sowie für die Positionierung des Einzelnen. Dieser Band befasst sich mit der Frage, welche Bedeutung das Bekenntnis für den
14,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Toleranz und Wahrheit bilden ein Begriffspaar mit hoher Relevanz für die Entwicklung von Staaten und Glaubensgemeinschaften sowie für die Positionierung des Einzelnen. Dieser Band befasst sich mit der Frage, welche Bedeutung das Bekenntnis für den Glaubenden und für die Verfassung einer Kirche hat. Ebenso wird diskutiert, was der staatliche Werterahmen toleriert und welche Gerenzen gezogen werden müssen. Die hier dokumentierte Tagung fragt aus theologischen, philosophischen und juristischen Perspektiven nach Chancen und Risiken sowie nach Notwendigkeit und Grenzen des Tolerierens, des Akzeptierens und des auf dem Wahrheitsanspruch begründeten Insistierens.
Informationen zum Autor
Herausgeber Evangelische Landeskirche Anhalts: Rainer Rausch Dr. jur., geb. 1954, ist seit 2012 juristischer Oberkirchenrat im Landeskirchenrat der Ev. Landeskirche Anhalts mit Zuständigkeit für Finanzen und kirchliches Recht, nimmt Lehraufträge an den Universitäten Rostock und Jena wahr und veröffentlicht zu staatskirchenrechtlichen und theologischen Themen. Er ist Herausgeber der Dokumentationen der Luther-Akademie Sonderhausen-Ratzeburg. Albrecht Lindemann geb. 1975 war bis 2012 Leiter der Evangelischen Erwachsenbildung Anhalt (eeb Anhalt) und ist jetzt Pfarrer in Zerbst/ Anhalt Friedrich-Schiller-Universität Jena: Christopher Spehr Dr. theol., geb. 1971, ist seit 2011 Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Zu seinen Schwerpunkten zählen Luther und die Reformationsgeschichte, die Aufklärungsforschung und Kirchliche Zeitgeschichtsforschung. Seit 2013 gibt er das internationale Lutherjahrbuch im Auftrag der Luther-Gesellschaft heraus.