Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783894113285

Über das christliche Menschenbild

Autor
Josef Pieper
Verlag
Johannes
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 66 Seiten, Sprache: Deutsch, 188 x 115 x 7mm
Josef Pieper möchte in seiner schönen, nach wie vor höchst aktuellen kleinen Schrift sichtbar machen, dass jedes Sollen im wahren und echten Menschsein ohne den Bezug zum Sein, zu Gott und ohne die Ausrichtung an Seinem Willen verkümmert und zugrunde
7,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Josef Pieper möchte in seiner schönen, nach wie vor höchst aktuellen kleinen Schrift sichtbar machen, dass jedes Sollen im wahren und echten Menschsein ohne den Bezug zum Sein, zu Gott und ohne die Ausrichtung an Seinem Willen verkümmert und zugrunde gehen muss. Er untersucht zu diesem Zweck die Rangordnung der sittlichen Tugenden, wie sie dem Richtbild vom «guten Menschen» entspricht, und kommt zum gleichen Schluss wie Meister Eckhart: «Die Leute sollten nicht soviel darüber nachdenken, was sie tun sollen, sie sollten darüber nachdenken, was sie sein sollen.»