Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783518284469

Um Leben und Tod

Moralische Probleme bei Abtreibung, künstlicher Befruchtung, Euthanasie und Selbstmord

Verlag
Suhrkamp Verlag AG
Produktinformation
Herausgeber: Anton Leist, Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, 427 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 177 x 108 x 25mm
Die ethischen Aspekte von Medizin und Biologie werden gegenwärtig in zunehmendem Umfang öffentlich diskutiert. Da die deutschsprachige Philosophie zu dieser Debatte bisher nur spärliche Beiträge geliefert hat, kann eine Vergegenwärtigung der Arbeiten
20,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die ethischen Aspekte von Medizin und Biologie werden gegenwärtig in zunehmendem Umfang öffentlich diskutiert. Da die deutschsprachige Philosophie zu dieser Debatte bisher nur spärliche Beiträge geliefert hat, kann eine Vergegenwärtigung der Arbeiten angelsächsischer Moralphilosophen geeignet sein, Argumentationslücken zu schließen. Der vorliegende Band dient vor allem der Dokumentation klassischer Arbeiten zu ethischen Problemen der »Abtreibung«, der »neuen Reproduktionstechniken« und der »Euthanasie«. Diese drei Themenbereiche stellen ebenso wie »Selbstmord« Ausnahmesituationen dar, in denen das >Prinzip der Heiligkeit des Lebens < der jüdisch-christlichen Tradition auf die Probe gestellt wird und heute, im Rahmen einer eher folgen- als gebotsorientierten Moral und Ethik, neu bedacht werden muß.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien