Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783944206042

Unsere Mitbürger

Muslime in der Postmoderne

Autor
Robert A. Hunt, Jüksel A. Aslantogan
Verlag
Main Donau Verlag
Produktinformation
Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Übersetzer: Wilhelm Willeke, 228 x 152 x 22mm
UNSERE MITBÜRGER MUSLIME IN DER POSTMODERNE Die Autoren dieser Textsammlung analysieren aus ganz unterschiedlichen Perspektiven, welche Antworten Muslime im Allgemeinen und türkische Muslime im Besonderen in einer zunehmend globalisierten Welt auf
12,50 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

UNSERE MITBÜRGER MUSLIME IN DER POSTMODERNE Die Autoren dieser Textsammlung analysieren aus ganz unterschiedlichen Perspektiven, welche Antworten Muslime im Allgemeinen und türkische Muslime im Besonderen in einer zunehmend globalisierten Welt auf Phänomene wie Demokratisierung, wissenschaftliche Revolution, Wandel der Geschlechterrollen und religiöse Vielfalt geben. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Gedanken des türkisch-muslimischen Intellektuellen, Autors und Bildungsaktivisten M. Fethullah Gülen und sein Einfluss auf Millionen von Menschen, die in der sogenannten Gülen-Bewegung gemeinsam wirken. Die Ursprünge dieser Bewegung liegen in der Türkei, doch ist sie längst über deren Landesgrenzen hinaus gewachsen. Sie präsentiert neue Ansätze für das Verhältnis zwischen Glaube und Vernunft, für ein friedvolles Miteinander in liberalen Demokratien mit religiöser Vielfalt sowie für Bildung und Spiritualität.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien