Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451307140

Unverbindliche Beratung oder kollegiale Steuerung?

Kirchenrechtliche Überlegungen zu synodalen Vorgängen

Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Wilhelm Rees, Joachim Schmiedl, Gebunden mit Schutzumschlag, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 312 Seiten, Sprache: Deutsch, 221 x 120 x 27mm
Die Beiträge des Bandes blicken auf die nachkonziliaren Synoden in den Niederlanden, der BRD und der DDR, der Schweiz und Österreichs; der interkonfessionelle Vergleich mit den Kirchen der Orthodoxie und der Reformation zeigt die unterschiedlichen
25,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Beiträge des Bandes blicken auf die nachkonziliaren Synoden in den Niederlanden, der BRD und der DDR, der Schweiz und Österreichs; der interkonfessionelle Vergleich mit den Kirchen der Orthodoxie und der Reformation zeigt die unterschiedlichen Formen synodalen Handelns. Die Analyse vergangener Synoden erlaubt es, Möglichkeiten und Formen zukünftiger Synoden genauer in den Blick zu nehmen. Mit Beiträgen von Anargyros Anapliotis, Manfred Belok, Sabine Demel, Hanns Engelhardt, Heribert Hallermann, Georg Holkenbrink, Arnaud Join-Lambert, Dominicus Meier, Helmuth Pree, Wilhelm Rees, Thomas Schüller, Peter Unruh und Józef Wissink.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien