Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783943143157

Vakuum

Autor
Lukas Jüliger
Verlag
Reprodukt
Produktinformation
Belletristik, Sprache: Deutsch, 271 x 187 x 15mm
Es sind die ersten warmen Tage des Sommers. Ein Junge langweilt sich. Erst als ein Mädchen seine Nähe sucht und ihn anspricht, scheint das Leben interessant zu werden. Sie verbringen Zeit miteinander - die Welt wird verwirrend, beginnt zugleich aber
20,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Es sind die ersten warmen Tage des Sommers. Ein Junge langweilt sich. Erst als ein Mädchen seine Nähe sucht und ihn anspricht, scheint das Leben interessant zu werden. Sie verbringen Zeit miteinander - die Welt wird verwirrend, beginnt zugleich aber mehr und mehr zu blühen. Bis die Stadt von einer Tragödie erschüttert wird: Ein junger Mensch stirbt. Als die beiden sich auf seine Spuren begeben, ahnen sie schon bald, dass es womöglich nicht nur ihre Schulzeit ist, die nun zu Ende geht."Vakuum" destilliert das Gefühl des letzten Sommers, bevor sich alles für immer verändert. In seiner mitreißenden Erzählung um eine Gruppe von Teenagern geht Lukas Jüliger der Verunsicherung und diffusen Angst nach, die jenes Alter prägen. Dabei bettet er das vermeintlich alltägliche Geschehen in eine surreale, teils bedrückende Welt voller Geheimnisse ein.
Informationen zum Autor
Lukas Jüliger, geboren 1988, studiert Illustration an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. "Vakuum" ist sein Buchdebüt. Lukas Jüliger, der auch als Kurzfilmmacher aktiv ist, hat allerdings zuvor bereits mit einigen kürzeren Comics (unter anderem für den WWF) auf sich aufmerksam gemacht.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien