Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783451278532

Verbindende Moral

Theologische Ethik und kulturenvergleichende Humanethologie

Autor
Johannes Brantl
Verlag
Herder Verlag GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 284 Seiten, Sprache: Deutsch, 227 x 151 x 25mm
In konstruktiv-kritischer Auseinandersetzung mit den Ergebnissen kulturenvergleichender Humanethologie, d.h. jenem Zweig biologischer Verhaltensforschung, der sich im eigentlichen Sinn der Beobachtung und dem Studium menschlichen Verhaltens zugewandt hat
32,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

In konstruktiv-kritischer Auseinandersetzung mit den Ergebnissen kulturenvergleichender Humanethologie, d.h. jenem Zweig biologischer Verhaltensforschung, der sich im eigentlichen Sinn der Beobachtung und dem Studium menschlichen Verhaltens zugewandt hat, möchte die vorliegende Veröffentlichung aus theologisch-ethischer Perspektive einen Beitrag zur Diskussion leisten, ob Ethologie eine grundsätzliche Relevanz für die Ethik beanspruchen kann.