Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783406646065

Verdis Opern

Ein musikalischer Werkführer

Autor
Sabine Henze-Döhring
Verlag
Beck C. H.
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 128 Seiten, Sprache: Deutsch, Taschenbuch, 240 x 160 x 12mm
Verdis Aida, Don Carlos, Nabucco>, Il trovatore, Rigoletto, La traviata oder Falstaff - und noch manch andere seiner Opern - gehören zum festen Repertoire aller großen Opernhäuser. Rechtzeitig zum Beginn des Verdi-Jahrs legt mit Sabine
8,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Verdis Aida, Don Carlos, Nabucco>, Il trovatore, Rigoletto, La traviata oder Falstaff - und noch manch andere seiner Opern - gehören zum festen Repertoire aller großen Opernhäuser. Rechtzeitig zum Beginn des Verdi-Jahrs legt mit Sabine Henze-Döhring eine ausgewiesene Opern-Spezialistin ihre gleichermaßen kompetent und zugänglich geschriebene Einführung in Verdis Opern vor und erläutert deren Entstehungsgeschichte, Handlung und musikalische Besonderheiten.
Inhaltsverzeichnis
Vorwort 1. Mythos Italien - Mythos Verdi 2. Verdi im System der italienischen Oper 3. Auf dem Weg zum romantischen Melodramma: Nabucco , Ernani und Macbeth 4. Im Zenit des Erfolgs: Rigoletto , Il trovatore und La traviata 5. Neuorientierung mit Brüchen: Simon Boccanegra , Un ballo in maschera und La forza del destino 6. Herausforderung Grand opéra: Don Carlos und Aida 7. Literarisierung und nochmals Shakespeare: Otello und Falstaff Werkverzeichnis und -register Bibliographische Hinweise Glossar Personenregister