Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 141912

Verführung nach Rezept

Kulinarische Geschichten berühmter Paare

Produktinformation
112 Seiten, 25 x 20 cm, gebunden, Schutzumschlag, durchgehend farbig
Hier finden Sie die amüsant geschilderten Liebesgeschichten zehn bekannter und beliebter Paare, sowie Rezepte zu den Gaumenfreuden, die von den Beteiligten geprägt worden sind.
19,99 €** 9,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Kulinarische Versuchungen

  • Geschichten von zehn bekannten Liebespaaren
  • Rezepte zu wundervollen Gerichten
  • amüsant und kreativ
Die Versuchungen der Liebe werden nicht selten von verführerischen, kulinarischen Delikatessen begleitet.
Daher wurden in »Verführung nach Rezept« nicht nur die Geschichten von zehn Liebespaaren zusammengestellt, sondern auch Anleitungen für Gerichte, die diese Paare geprägt haben, hinzugefügt.
Entdecken Sie hier nicht nur die amüsant und spannend erzählten Geschichten von Lord Nelson und Lady Hamilton, Marquise de Pompadour und Ludwig XV., Giacomo Casanova und Armellina, Geuiseppe Verdi und Guiseppia Strepponi, Sisi und Franz Joseph I., Jéanne du Barry und Ludwig XV., Elisabeth von Bayern und Karl VI., Edward VII. und einer schönen Suzette, den Geschwistern Tatin sowie Salvador Dalí und Gala. Lassen Sie sich auch von den Gerichten, wie den Kaiser(in)schmarren, Consommé à la Pompadour, Filet à la du Barry mit Mornaysauce und Tarte des demoiselles Tatin begeistern.
Mit diesem Buch können Sie nicht nur mehr über diese so unterschiedlichen Liebespaare erfahren, sondern sich auch, vielleicht mit Ihrem Partner, durch kulinarischen Versuchungen kochen.
Gerade, wenn Sie einen amüsanten Themenabend planen, kann Ihnen dieses Buch hervorragende Dienste leisten.

Über den Autor:
Marcus Reckewitz, geb. 1958, hat Politik, Kunstgeschichte und Geschichte in Köln und Bonn studiert. Er arbeitet im Moment als freier Buchautor, Ghostwriter und Lektor für unterschiedliche Verlage.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien