Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783944948645

Osternacht der Menschheit

Sündenbekenntnis und Mysterium der Sündenvergebung in der rumänisch-orthodoxen Theologie

Autor
Werner Krotz
Verlag
MEDU Verlag
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 219 Seiten, Sprache: Deutsch, 208 x 146 x 20mm
"Dies ist die Nacht, da Jesus die Trennung des Totenreiches von Gott überwand."

Osternacht bedeutet Transformation. Nacht wird zu Tag, Dunkelheit zu Licht, was tot ist, wird wieder lebendig.
Werner Krotz begleitet uns durch diese Nacht und entwickelt
12,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

"Dies ist die Nacht, da Jesus die Trennung des Totenreiches von Gott überwand." Osternacht bedeutet Transformation. Nacht wird zu Tag, Dunkelheit zu Licht, was tot ist, wird wieder lebendig. Werner Krotz begleitet uns durch diese Nacht und entwickelt seine eigene Osternachtliturgie, die uns einen Weg aus dem Dunkel zeigt. Doch nicht nur für Christen. Er schlägt mit ihr eine Brücke zwischen den Kulturen und Weltreligionen. Ein globaler Ansatz. Denn die Transformation ist mit der Aufstehung Jesu in der Osternacht nicht beendet. Sie findet ihre Fortsetzung in dem lebensnotwendigen Wandel der gesamten Menschheit.
Informationen zum Autor
Werner Krotz, Jahrgang 1941, wurde in Wien geboren. Bereits während seines Studiums an der Universität Wien, welches er mit Dr. phil. abschloss, lernte er die Bedeutungen der Worte infrage zu stellen. Er ist Vater von vier erwachsenen Kindern und lebt zusammen mit seiner Frau in der Nähe von Wien.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien