Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 7619990103535

Violinkonzerte

Verlag
note 1 music gmbh
Produktinformation
62 Minuten, Musik: Joseph Haydn, Orchester: Münchner Kammerorchester, Dirigent: Christoph Poppen, Keine Altersangabe, 142 x 127 x 10mm
Die Hofkapelle der Fürsten Eszterházy war zwar zunächst klein, aber dafür umso feiner. Mit Gehältern, die sogar jene für Mitglieder der kaiserlichen Hofkapelle in Wien überstiegen, hatte Fürst Paul II. Anton Eszterházy einige hervorragende
21,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Hofkapelle der Fürsten Eszterházy war zwar zunächst klein, aber dafür umso feiner. Mit Gehältern, die sogar jene für Mitglieder der kaiserlichen Hofkapelle in Wien überstiegen, hatte Fürst Paul II. Anton Eszterházy einige hervorragende Instrumentalisten gewinnen können, darunter den jungen italienischen Geiger Luigi Tomasini (1741-1808), der wenige Jahre vor Haydn seinen Dienst antrat. Für Tomasini komponierte Haydn zwischen 1765 und 1770 mindestens zwei wirkungsvolle Virtuosenkonzerte, die hier niemand Geringeres als Isabelle Faust zusammen mit dem Münchner Kammerorchester unter Christoph Poppen vorstellt.
Titelliste
  • 01 Konzert für Violine und Streicher Nr. 1 C-Dur Hob. VIIa:1
  • 01 1. Allegro moderato
  • 02 2. Adagio
  • 03 3. Finale - Presto
  • 04 Konzert für Violine und Streicher Nr. 3 A-Dur Hob. VIIa:3
  • 04 1. Moderato
  • 05 2. Adagio
  • 06 3. Finale - Allegro
  • 07 Konzert für Violine und Streicher Nr. 4 G-Dur Hob. VIIa:4
  • 07 1. Allegro moderato
  • 08 2. Adagio
  • 09 3. Finale: Allegro

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien