Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783830676812

Virgo consecrata - Zeugin des Glaubens

Verlag
Eos Verlag U. Druck
Produktinformation
Herausgeber: María Luisa Öfele, Judith Belz, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 265 Seiten, Sprache: Deutsch, 211 x 134 x 27mm
Die Berufung zur gottgeweihten Jungfräulichkeit vollzieht eine bleibende Synthese: die Einheit von Glauben und Liebe. Das bräutliche Zeichen ist ein Zeichen der Liebe und des Glaubens. Das Zeugnis des Lebens der geweihten Jungfrau "wie Sauerteig im
19,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Die Berufung zur gottgeweihten Jungfräulichkeit vollzieht eine bleibende Synthese: die Einheit von Glauben und Liebe. Das bräutliche Zeichen ist ein Zeichen der Liebe und des Glaubens. Das Zeugnis des Lebens der geweihten Jungfrau "wie Sauerteig im Mehl", ist sicher unscheinbar, unauffällig, doch der Sauerteig wirkt innerhalb des Ganzen, und das ist es, was Gott durch diese Berufung der Kirche schenkt. Mit Beiträgen von Jutta Dresken-Weiland, Wolfgang Vogl, Stephan Haering OSB, Barnabas Bögle OSB, Martín de Elizalde OSB, María Luisa Öfele, Judith Belz, Sigmund Bonk