Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783429025793

Von Kilian bis Kiliani.

Den Frankenaposteln auf der Spur

Autor
Marianne Erben
Verlag
Echter Verlag GmbH
Produktinformation
Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 32 Seiten, Sprache: Deutsch, 192 x 205 x 10mm
Leben und Wirken des Patrons der Diözese Würzburg, nicht nur Kindern verständlich dargelegt.
Der heilige Kilian ist der Patron der Diözese Würzburg. Mit seinen Gefährten Kolonat und Totnan kam er um 686 nach Würzburg, wo er der Legende nach auf
6,80 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Leben und Wirken des Patrons der Diözese Würzburg, nicht nur Kindern verständlich dargelegt. Der heilige Kilian ist der Patron der Diözese Würzburg. Mit seinen Gefährten Kolonat und Totnan kam er um 686 nach Würzburg, wo er der Legende nach auf Geheiß der Herzogin Gailana ermordet wurde. Marianne Erben bringt auf ihre unnachahmliche Art nicht nur Kindern diesen bedeutenden Heiligen näher: sein Leben und Wirken, die frühmittelalterliche Welt, die Bedeutung des Heiligen für das fränkische Glaubensleben. Darüber hinaus weist sie noch auf vieles hin, das auch heute noch lebendig ist und dessen Sinn und Ursprung in diesem Büchlein wieder klarer verstehbar wird: so zum Beispiel die Kreuzbergwallfahrt oder das allen Franken bekannte Volksfest, das jedes Jahr im Juli Tausende anlockt.