Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783579070629

Wer braucht denn noch Sex?

Warum wir es immer seltener tun - und warum das nicht so schlimm ist

Autor
Jörg Zittlau
Verlag
Guetersloher Verlagshaus
Produktinformation
Sachbuch/Ratgeber, 159 Seiten, Sprache: Deutsch, 203 x 150 x 20mm
Genuss oder lästige Pflicht - Bloß keinen Frust mit der Lust
Sex macht Spaß, oder? Studien und Umfragen zeigen jedoch, dass Sex für immer mehr Menschen nur noch eine lästige Pflicht ist - in den Betten herrschen Langeweile, Stress oder
14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Genuss oder lästige Pflicht - Bloß keinen Frust mit der Lust Sex macht Spaß, oder? Studien und Umfragen zeigen jedoch, dass Sex für immer mehr Menschen nur noch eine lästige Pflicht ist - in den Betten herrschen Langeweile, Stress oder Leistungsdruck. Der Wissenschaftsjournalist Jörg Zittlau erklärt die Ursachen für das langsame Verschwinden des Sexus, erläutert aber auch, warum wir darüber nicht jammern sollten: Das Fehlen von Sex bedeutet weniger Frust und Konflikte und stattdessen mehr Freiheit und Genuss. Kurz: No love, no war. Ein amüsanter Appell zu einer heiteren Sicht auf eine Lust, die gerne so tut, als sei sie das Wichtigste auf der Welt. Plädoyer für einen entspannten und realistischen Umgang mit dem Sex Was Ehen wirklich zusammenhält - eine humorvolle Anleitung