Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783865917089

Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist

Wahre Heilungsgeschichten

Verlag
Gerth Medien GmbH
Produktinformation
Herausgeber: Thomas Penzel, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 176 Seiten, Sprache: Deutsch, 221 x 136 x 22mm
Gott tut Wunder. Auch heute noch. Und mitten in Deutschland. Wunder, die so unglaublich sind, dass man meinen könnte, beim Lesen direkt in die biblischen Geschichten hineinkatapultiert zu werden. Da wird das verkürzte Bein eines Jugendlichen durch ein
12,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Gott tut Wunder. Auch heute noch. Und mitten in Deutschland. Wunder, die so unglaublich sind, dass man meinen könnte, beim Lesen direkt in die biblischen Geschichten hineinkatapultiert zu werden. Da wird das verkürzte Bein eines Jugendlichen durch ein Gebet wieder normal lang. In der Notaufnahme stehen die Ärzte verdutzt vor einem Mann, dessen eben noch unerträglich starke Schmerzen plötzlich wie weggeblasen sind ... Alle 30 wahren Geschichten zeigen, wie zentral die Rolle des Gebets ist und was passieren kann, wenn Christen mutiger um Heilung beten. Und wie man damit umgeht, wenn scheinbar nichts passiert. Mit 20 Impulsen zum Nachdenken und einem Vorwort von Roland Werner. Ein faszinierendes Plädoyer dafür, Gottes Eingreifen für möglich zu halten.