Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 4015023243170

Why not here - Music for two Lyra Viols

Autor
Hille Perl, Friederike Heumann
Verlag
note 1 music gmbh
Produktinformation
68 Minuten, Keine Altersangabe, 139 x 127 x 10mm
Melancholie verstand man im elisabethanischen England nicht etwa als psychische Krankheit, sondern vielmehr als Lebenskunst der intellektuellen Oberschicht, die regelrecht zelebriert wurde und nahezu alle Kunstgattungen durchdrang. Die hier präsentierte
21,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Melancholie verstand man im elisabethanischen England nicht etwa als psychische Krankheit, sondern vielmehr als Lebenskunst der intellektuellen Oberschicht, die regelrecht zelebriert wurde und nahezu alle Kunstgattungen durchdrang. Die hier präsentierte Musik von Ford, Jenkins, Ferrabosco u.a. ist nicht zwangsläufig von bedrückter Stimmung geprägt, sondern kann auch von unbändiger Lebensfreude erfüllt sein. Mit den Möglichkeiten ihres Instruments wie kaum jemand anderes vertraut, gelingt es den Gambistinnen Hille Perl und Friederike Heumann, die bittersüße Melancholie in pure, wohlklingende Schönheit zu verwandeln.
Titelliste
  • 01 A Pavan
  • 02 The Galiard
  • 03 Forget me not
  • 04 The Baggepipes
  • 05 Why not here
  • 06 Cate of Bardie
  • 07 Fantasia
  • 08 Passymeasures
  • 09 A Fancy
  • 10 Almaine
  • 11 Galliard
  • 12 Coranto
  • 13 Goe from my Window
  • 14 Goe from my Window
  • 15 A Pavan
  • 16 The Galiard
  • 17 An Almaine
  • 18 Whipit and Tripit
  • 19 The Spanish Pavan
  • 20 Paven
  • 21 Aire