Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 122506

Wider den Luxus der Hoffnungslosigkeit

Autor
Matthias Mettner, Dorothee Sölle, Fulbert Steffensky
Verlag
Kreuz-Verlag
Produktinformation
144 Seiten, 13 x 21 cm, Gebunden
Können wir die Welt, in der wir leben, zu einem besseren Ort machen? Gibt es tragfähige Utopien, für die es sich zu kämpfen lohnt? Das Autorenpaar setzt den Ängsten und der Resignation konkrete und fantasievolle Geschichten vom Aufbruch entgegen.
12,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 5 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Kreative Hoffungszeichen

Können wir die Welt, in der wir leben, zu einem besseren Ort machen? Gibt es tragfähige Utopien, für die es sich zu kämpfen lohnt? Das Autorenpaar setzt den Ängsten und der Resignation konkrete und fantasievolle Geschichten vom Aufbruch entgegen.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien