Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 112548

Wie im Himmel so auf Erden

Autor
Laurie Myers, Betsy Duffey
Verlag
Gerth Medien
Produktinformation
224 Seiten, 14 x 22 cm, gebunden, Schutzumschlag
In diesem wunderbaren Roman der Schriftsteller-Schwestern Betsy Duffey und Laurie Myers wird deutlich, welche Kraft ein Gebet haben kann. Ein bewegendes Buch von der leisen aber unaufhaltsamen Kraft des Gebetes und der Gegenwart Gottes, das berührt.
14,99 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Ein Gebet verändert das Leben vieler Menschen

  • Ein berührender Roman zum berühmtesten Gebet der Welt
  • Ein weiteres großes Buch der Schriftsteller-Schwestern
  • Bewegende Geschichte eines Grubenunglücks
Bei einem Grubenunglück wird der junge Minenarbeiter Manny mit einigen seiner Kollegen unter Tonnen von Gestein in einer winzigen Höhle eingeschlossen. Tagelang müssen die Männer unter der Erde ausharren und auf ihre Rettung hoffen. Als endlich ein Mikrofon durch einen kleinen Schacht heruntergelassen wird, hören unzählige Menschen zu, wie die Verschütteten in ihrer verzweifelten Lage das Vaterunser sprechen. Die Worte des alten Gebets berühren die unterschiedlichsten Zuhörer auf ganz eigene Weise.
Die 224 Seiten umfassende Veröffentlichung aus dem Gerth-Medien Verlag ist ein berührender Roman zum berühmtesten Gebet der Welt - und über die Kraft biblischer Worte.

Über die Autorinnen:
Betsy Duffey und Laurie Myers sind Schwestern, die gemeinsam schon mehrere Bücher geschrieben haben. Besonders ihre Kinderbücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien