Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783785805473

Wohlauf und singe schön

Paul Gerhardt - Choralsätze und -motetten zu den Gesangbuchliedern für Chor (Orgel und Bläser ad lib.)

Verlag
Luther-Verlag, Bielefeld
Produktinformation
Spiralbindung, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 104 Seiten, Sprache: Deutsch, 299 x 218 x 14mm
Manfred Schlenker, bekannter Komponist der Kirchenmusik,
lässt die ganze Bandbreite seines Könnens in diese einzigartige
Sammlung motettenartiger Bearbeitungen aller 26 Paul-Gerhardt-
Lieder des Evangelischen Gesangbuches einfließen.
Sie sind bestimmt
13,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Manfred Schlenker, bekannter Komponist der Kirchenmusik, lässt die ganze Bandbreite seines Könnens in diese einzigartige Sammlung motettenartiger Bearbeitungen aller 26 Paul-Gerhardt- Lieder des Evangelischen Gesangbuches einfließen. Sie sind bestimmt für einen vierstimmig gemischten Chor mittlerer Schwierigkeit. Einige Lieder erhielten zusätzlich einen ad libitum-Instrumentalsatz, der von einem Tasteninstrument (Orgel, Cembalo usw.) ausgeführt werden kann. In erster Linie wurde jedoch an Blechbläser gedacht. Lieder von Paul Gerhardt erfordern Zeit und Besinnung. Geduldiges Einhören in die Gedankenfülle seiner unverbrauchten Sprache, die das Bibelwort wie selbstverständlich in unser Leben hineinträgt, lohnt sich. Eine kurze Biografie gibt Einblick in seinen unauffälligen Lebenslauf und in die Verflechtungen des persönlichen Geschicks mit dem geradezu beglückenden Werk des Dichters. Welche Sternstunde für die Christenheit: Das Zusammentreffen von Paul Gerhardt mit Johann Crüger, später mit Johann Georg Ebeling, den beiden Komponisten an der Nikolaigemeinde zu Berlin!