Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 9783374039241

Worte der Weissagung

Studien zu Septuaginta und Johannesoffenbarung

Verlag
Evangelische Verlagsansta
Produktinformation
Herausgeber: Julian Elschenbroich, Johannes de Vries, Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, 405 Seiten, Sprache: Deutsch, 236 x 167 x 32mm
Nach ihrem Selbstverständnis bietet die Johannesoffenbarung 'Worte der Weissagung' (1,3) und sieht sich entsprechend fest in der Sprache und den Traditionen der Schriften Israels verankert. Dieser Band fasst theologische und textkritische Studien zur
44,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Nach ihrem Selbstverständnis bietet die Johannesoffenbarung 'Worte der Weissagung' (1,3) und sieht sich entsprechend fest in der Sprache und den Traditionen der Schriften Israels verankert. Dieser Band fasst theologische und textkritische Studien zur Septuaginta und zur Johannesoffenbarung zusammen; beide Schwerpunkte werden zudem durch Aufsätze aus den Fachgebieten Archäologie und Systematik interdisziplinär beleuchtet. Die Beiträge sind im Umfeld zweier DFG-Forschungsprojekte am Wuppertaler Institut für Septuaginta und biblische Textforschung entstanden. Beiträger sind u. a. Kurt Erlemann, Heinz-Josef Fabry, Klaus Haacker, Siegfried Kreuzer, Michael Labahn, Andreas Lindemann, Martin Meiser, Matthias Millard, Tobias Nicklas, Gert Steyn, Martin Vahrenhorst und Dieter Vieweger. [Words of Prophecy. Studies in Septuagint and the Book of Revelation] The Book of Revelation describes itself as 'words of prophecy' (1,3) and is deeply rooted in the language and traditions of Israel's Scriptures. Focusing on textual critical and theological questions, this volume contains studies on the Septuagint and the Apocalypse, offering a variety of different approaches in exegetical, archeological and systematic theological perspectives.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien