Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 106987

Wunden zu Perlen verwandeln

Die 14 Nothelfer als Ikonen der Heilung

Autor
Anselm Grün
Verlag
dtv
Produktinformation
128 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert
Anslem Grün zeigt, wie die Hinwendung an die 14 Nothelfer als christliche Therapie helfen kann. Die Legenden der Heiligen überträgt er auf die heutige Zeit und der Leser erfährt, dass er mit Kummer und Sorgen nicht alleine ist.
8,90 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 Tagen
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Fairtrade Bio-Siegel der Europäischen Union

Wir empfehlen Ihnen

Produktbeschreibung

Anselm Grün - Einer hilft immer

Wunden in Perlen zu verwandeln - das scheint auf den ersten Blick beinahe unmöglich. Doch Pater Anselm Grün zeigt einen Weg, wie es gelingen kann, seelische Verletzungen und Wunden anzunehmen und aus ihnen Positives entstehen zu lassen. In der christlichen Tradition werden seit dem Mittelalter in schweren Situationen und bei Krankheiten die 14 Nothelfer angerufen. In seinem Buch »Wunden zu Perlen verwandeln« beschreibt Benediktinermönch Anselm Grün die Legenden der Heiligen und interpretiert ihr Leben und Wirken für die heutige Zeit. Er zeigt dem Leser, wie beispielsweise der Hl.Erasmus, der Hl. Georg oder die Hl. Margareta in schwierigen Zeiten Beistand leisten können. Das Buch »Wunden zu Perlen verwandeln« zeigt: Wie in einer Therapie bewirkt die Hinwendung und Beschäftigung mit den Heiligen, dass Angst, Kummer und Schmerzen bewältigt und zu »Perlen« verwandelt werden können.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien